Verlängerung der Trainingspause

Liebe Vereinsmitglieder,
den Medienberichten konnten wir entnehmen, dass in der letzten Woche entschieden wurde, den Schulbetrieb zunächst noch bis zum 4. Mai auszusetzen. Damit sind auch die Sporthallen weiterhin geschlossen. Das gesellschaftliche Leben und die sportlichen Aktivitäten sind weiterhin auf ein absolutes Minimum reduziert. Ab kommenden Montag, 20. April, sind kleine Lockerungen der Beschränkungen vorgesehen.

Der Vorstand des EJC hat nun beschlossen, dass auch unser Sportbetrieb bis zum 4. Mai ausgesetzt wird.

In der 18. Kalenderwoche werden neue Entscheidungen folgen. Hier werden wir weiter entscheiden, in wieweit und wann unser Training unter diesen Voraussetzungen wieder aufgenommen werden kann.

Einige Spitzensportverbände haben ihre Veranstaltungen bereits bis Ende August 2020 abgesagt.

Bis dahin empfehlen wir euch, für die persönliche Fitness die mittlerweile zahlreich vorhandenen Angebote für Online- oder Heimtrainings bzw. Workouts in den sozialen Netzwerken, insbesondere die von Shorty, wahrzunehmen.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar